Lukas Neumann

EVENT | SERVICE // IT | MEDIA & DESIGN

Das sind die Verrückten:

Lukas Neumann

Lukas Neumann

Hauptberuflich Auszubildender.

Nils Malewski

Nils Malewski

Hauptberuflich Auszubildender.

Seit etwa 2-3 Jahren arbeiten wir ehrenamtlich am Staatlichen Kant-Gymnasium in Boppard. Ich selbst seit 2011.

Bei zahlreichen Veranstaltungen (z.B. Schulfest, Abiturfeier, Weihnachtsball) waren wir bereits im Hintergrund tätig und haben in den Bereichen Gastronomie, Technik und allgemeine Organisation mitgeplant. 

Unzählige Absprachen müssen im Vorfeld erfolgen, bevor ein Event stattfinden kann. 

Wieviele Kilometer Kabel wurden hier verlegt und wie viele E-Mails verschickt, bis hier viele hundert Menschen glücklich feierten? – Weihnachtsball 2016

Häufig sind es die Stellschrauben an den Feinheiten, die wir drehen – denn die größten Fehlerursachen und No-Go’s bei einigen Veranstaltungen stecken im Informationsfluss im Team bzw. mangelnder Absprachen und zu wenig Erfahrung.

Unser Ziel ist es insbesondere, der Schulleitung (bei Veranstaltungen im Hause) und Abiturjahrgängen als Veranstalter (z.B. bei Abiturfeiern) den Rücken freizuhalten, ihnen eine Last abzunehmen und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Oft stehen wir als Ansprechpartner für alle Gewerke zur Verfügung und koordinieren bzw. überwachen die unterschiedlichen Abläufe im Hintergrund. 
Nach der Veranstaltung folgt die Erarbeitung von Nachbereitungsdokumenten bzw. die Aktualisierung / Optimierung bereits vorhandener Aufzeichnungen wie Einkaufslisten, Gelände – und Aufbauplänen / Teameinteilungen.

Auf der Bühne passiert viel, dahinter noch mehr!

Was machen wir im Detail?

Insbesondere sind wir bei Schulfest, Weihnachtsball und Abiturfeier im Einsatz

… im Vorfeld:

  • Gestaltungsarbeiten / Werbung (Gestaltung und Druck von Plakaten, Flyern, Schildern etc.)

  • Zusammenarbeit mit dem Technik-Team (Bühnenbild, Aufbau, Teameinteilung Technik-Team, Materialzulauf)

  • ​Abstimmung mit Verantwortlichen

…während der Veranstaltung:

  • Koordination der gesamten Abläufe, sowohl technische Abläufe als auch Umbauten auf der Bühne

  • Abstimmung mit den Moderatoren, Bühnengruppen, Bühnenhelfern, dem Caterer, den Technikern und dem Hallen-/ Hausmeister

  • Überwachung des Geländes und der Räumlichkeiten

… nach der Veranstaltung:

  • Organisation des Abbau-Teams, bzw. Hallen- / Geländeübergabe​ 

  • Archivierung von Printmedien und weiteren Erinnerungen (Aufkleber/Plakate, Requisite, Abizeitungen etc.) im Schularchiv