Was macht denn der noch alles?

Mit 4 Jahren den Computer selbst beigebracht, mit 13 in Veranstaltungstechnik reingeschnuppert,  in der 8. Klasse Schülern Word, Excel & PowerPoint beigebracht und ab 16 dann für alles interessiert, was irgendwie blinkt und im Hintergrund dafür sorgt, dass im Vordergrund tolle Sachen passieren.

Aus Begeisterung zur Technik. Aber so richtig!

 

Mit 4 Jahren

Basisfunktionen eines Computers und Microsoft Word kennen gelernt und herumexperimentiert 🙂

Mit 11 Jahren

Angefangen, mittels Baukastensystemen Internetseiten zu gestalten.

Mit 13 Jahren

Praktikum bei einem Veranstaltungsservice angefangen, daraufhin Einstieg in die Welt der Veranstaltungstechnik

Mit 14 Jahren

An meiner alten Schule mit einem Kumpel eine Technik-AG ins Leben gerufen, welche bis heute rund 60 Veranstaltungen auf einem qualitativ hohen Niveau betreut hat.

Anmerkung: Bis in etwa zu diesem Zeitpunkt wollte ich Lehrer werden.

Mit 15 Jahren

Zusammen mit einem Kumpel Leitung einer Computer-AG an meiner alten Schule, Vermitteln von Word, Excel & Powerpoint-Kenntnissen sowie PC-Hardware an 6. bis 8.-Klässler

Mit 16 Jahren

Weiterhin in die Welt der Veranstaltungstechnik hereingeschnuppert. Diverse Event-Unterstützungsleistungen bei u.a. Partys & Messen.

Zeitweise Chefredakteur bei einer Schülerzeitung gewesen. Diverse Zeitungen selber gestaltet.

Mit 17 Jahren

Mit einem anderen Kumpel ein dreiviertel Jahr lang das 250-jährige Jubiläum meiner alten Schule (nicht nur) technisch geplant. Grafikdesign, Technik, Bühnenprogramm… 1200 Besucher, Showbühne, LED-Wall, von A bis Z.

Mit 18 Jahren

Angefangen, ein Buch über die Erlebnisse als “Technik-AG’ler” zuschreiben.

Direkt nach meinem 18. Geburtstag ein Kleingewerbe angemeldet. LNTEC IT & Media / Event & Service fängt klein an.

Mit 19 Jahren

Abitur am Kant-Gymnasium in Boppard

Beginn einer Ausbildung zum Elektroniker Fachrichtung Energie-/ Gebäudetechnik (Ja, mit Abi auf den Bau!) Die Veranstaltungsbetreuung funktioniert noch, aber deutlich eingeschränkt, aufgrund eines Umzug nach Baden-Württemberg.

Mit 20 Jahren

Dozententätigkeit ca. 1,5 Jahre lang im Rahmen eines Computertreffs für Senioren, Themen: Internetsicherheit, PC-Sicherheit, mobile Geräte und Betriebssysteme, Microsoft Office

Mit 21 Jahren

Kennenlernen einer Eventlocation in Rottweil, Realisierung der kompletten IT-& EDV-Ausstattung, Update Internetpräsenzen.

Technische Betreuung von Veranstaltungen vor Ort

Intensives Gespräch mit befreundetem Kollegen über diese Datei auf meinem Desktop, die sich “Buch.docx” nannte, geführt, daraufhin Initialzündung zur Buchveröffentlichung und direktes Umsetzen.

Mit 22 Jahren

Geplante Veröffentlichung des Buches “Und nebenbei noch Abitur”, dank Corona-Virus auf 2021 verschoben worden.

Die Technik in meiner alten Schulaula zusammen mit Fachkräften komplett modernisiert, vorher konzipiert und alles rundherum betreut.

Abschluss der Berufsausbildung zum Elektroniker Energie-/Gebäudetechnik.

Mit 23 Jahren

Beginn der Aufstiegsfortbildung zum Meister im Elektrotechniker-Handwerk.

Weiterführung der Technik-AG an meiner alten Schule, deutlich professioneller und organisierter. Vermittler & Coach im Bereich Lichttechnik, Grundlagen Netzwerktechnik & Videotechnik, Veranstaltungsplanung & Organisation.

Mit 24 Jahren

Mit zwei Partnern Entwicklung der “neuen Hochzeitsmesse Rottweil” und komplette Planung und Durchführung der ersten Messe im Jahr 2022.

Und die Ideen-Liste ist noch lang!
Auszeichnungen

Urkunde des Bildungsministeriums (2016) 

Urkunde des Schulleiters (2016)